Heute mal so richtig kitschig

Heute mal so richtig kitschig

𝓗𝓮𝓾𝓽𝓮 𝓶𝓪𝓵 𝓼𝓸 𝓻𝓲𝓬𝓱𝓽𝓲𝓰 𝓴𝓲𝓽𝓼𝓬𝓱𝓲𝓰

Eigentlich bin ich nicht so der Freund der super kitschigen Sonnenauf – oder untergänge. Meistens denke ich mir, oh man da hat wohl jemand zu stark am Farbregler gezogen.

Und doch habe auch ich nun so ein Bild bei dem man dasselbe denken kann. Auch das ist ein bereits älteres Bild, das noch mit einer ...

Weiterlesen

ArtNight – Blaue Tür – 11.09.2020

ArtNight – Blaue Tür – 11.09.2020

Bei dieser ArtNight widmen wir uns einen Stilleben, der blauen Tür. Wir sind also virtuell in den Süden gefahren. Denn das Bild könnte irgendwo in Griechenland entstanden sein. Auf jeden Fall erinnert es an Urlaub.

Und nachfolgend könnt ihr die Ergebnisse der Teilnehmer sehen. Mein Bild liegt auch dabei, denn das füllt die einzelne Lücke noch wunderbar aus. Welches dieser ...

Weiterlesen

Wie wunderbar ist doch der Mensch

Wie wunderbar ist doch der Mensch

𝓢𝓽𝓲𝓵𝓵 𝓵𝓸𝓿𝓮 𝓽𝓱𝓲𝓼 𝓿𝓮𝓻𝔂 𝓸𝓵𝓭 𝓹𝓪𝓲𝓷𝓽𝓲𝓷𝓰

Dieses Gemälde ist ebenfalls schon sehr alt. Signiert habe ich es mit 1984.

Damals hatte ich meine “Menschenphase”.

Menschenphase bedeutet, ich malte alles was irgendwie nach Mensch oder nach einem Teil des Menschens aussah. Begonnen hatte ich mit den einzelnen Bestandteile des Gesichts. Augen, ich glaube ich malte Wochenlang nur Augen, Augen mit Bleistift, ...

Weiterlesen

Bodypainting – 23.08.2020

Bodypainting – 23.08.2020

Endlich, endlich, endlich wieder Bodypainting unter Einhaltung aller AHAs. aber mit viel Spaß und guter Laune gab es am Sonntag ein Bodypainting. Diesmal durfte es wieder ein Tier werden in Anlehnung an ein von mir bereits gepaintetes Bodypainting.

Na, wer errät welches Tier das wohl werden wird? Ich kannte es so explizit zuvor noch nicht.

 

Mehr von diesem Painting ...

Weiterlesen

Variationen meiner Bodypaintings

Variationen meiner Bodypaintings

Variationen machen nicht nur das Leben spannend, sondern auch die Kunst. Ich trage diese Idee schon länger mit mir schwanger. Aber leider fehlte mir aufgrund Corona und meiner damit verbundenen Situation, dass ich all meine Zeit benötige, um irgendwie zu überleben, nicht nur Zeit, sondern auch die Muse meine Gedanken und Ideen umzusetzen. Die letzten Tage, Wochen und Monate waren ...

Weiterlesen

Willkommen 2020 – Ein Blick in die Glaskugel?

Willkommen 2020 – Ein Blick in die Glaskugel?

Das alte Jahr ist zu Ende. Und mit 2020 hat nicht nur ein neues Jahr, sondern ein neues Jahrzehnt begonnen. Jahresübergänge dienen vielen Menschen immer wieder dazu zurückzublicken. Vergangenes wird reflektiert, bewertet und eingeordnet in die Strategie des eigenen Lebens.

 

  • Was lief gut?
  • Was und womit scheitertet man und warum?
  • Manchmal fragt man sich auch woran es lag, dass ...

    Weiterlesen

“Wiederholungstäter” beim Bellypaitning

“Wiederholungstäter” beim Bellypaitning

Ich mag es Bellypaintings zu malen. Und ganz besonders mag ich es wenn die Paintings ganz persönlich, individuell und mit einer eigenen Geschichte sind.

Natürlich macht jedes Bellypainting Spaß und Freude, da es immer ein besonderes Event ist. Egal welches Motiv es ist immer ein Ereignis. Dies können bekannte Motive sein, die den Kunden einfach gefallen oder ganz eigene Ideen. ...

Weiterlesen

Stadtchamäleons – Bodypainting in der U-Bahn-Station Lorenzkirche mit zwei Modellen – 10.Projekt-Painting

Stadtchamäleons – Bodypainting in der U-Bahn-Station Lorenzkirche mit zwei Modellen – 10.Projekt-Painting

Am 20. August sollte eigentlich ein warmer Sommertag sein. Aber wie es bei diesem Projekt immer wieder war, sind die heißen und warmen Sommertage anscheinend den Indoorterminen vorbehalten. Schon morgens ist es nieselig, feucht und etwas unangenehm.

Ich fahre bis zur U-Bahnstation, bin mir aber nicht sicher, wie weit ich heranfahren darf.  Dort laden wir all das Material aus ...

Weiterlesen

Stadtchamäleons – Bodypainting an der Haupttribüne des Zeppelinfeldes (Reichparteitagsgelände) – Kalender “Eine Symbiose von Mensch und Kultur”

Stadtchamäleons – Bodypainting an der Haupttribüne des Zeppelinfeldes (Reichparteitagsgelände) – Kalender “Eine Symbiose von Mensch und Kultur”

Eine weitere Location meins Bodypainting-Projektes war die Haupttribüne des Zeppelinfeldes, die ein Teil des Reichparteitagsgeländes ist. Mit diesem monumentalen Gebäude ist unweigerlich die Zeit des Dritten Reichs verbunden. Das Zeppelinfeld war ab 1933 ein wichtiger Veranstaltungsort der Reichswehr und die Haupttribüne der Auftrittsort für Hitler. Somit ist das Zeppelinfeld auch eng mit dem Gedankengut dieser Zeit verknüpft. Es gibt Besucher ...

Weiterlesen